Steffen Henssler kocht alle ab

strich

Sie haben in Deutschland mittlerweile schon fast den Status von Rockstars erlangt. TV-Köche sind einfach cool und bieten dem Zuschauer weit mehr als Tipps und Tricks auf und neben der Herdplatte.

Der beliebteste von allen ist aktuell Steffen Henssler. Das besagt zumindest das soziale Netzwerk Facebook. Die Fanpage des Sushi-Spezialisten aus Hamburg hat mit 175.987 mit Abstand die meisten Anhänger.

Microsoft Word - moderatoren_gesamtstudie_final_neuB.doc

Der Sympathieträger hat die Herzen der Zuschauerinnen und Zuschauer nicht nur in seiner eigenen Sendung „Topfgeldjäger“ für sich gewinnen können. Auch seine Auftritte bei „Küchenschlacht“ oder der „Promi Kocharena“ auf VOX sorgen jedes Mal für beste Unterhaltung.

Auf den zweiten Platz schafft es Frank Rosin. Der Restaurantbesitzer verfügt nicht nur über zwei Sterne im Guide Michelin sondern darüber hinaus mittlerweile über eine eigene TV-Sendung „Rosins Restaurants“. Seine stetig wachsende Popularität schlägt sich auch in den Fanzahlen nieder. Mehr als 100.000 Likes kann seine Gruppe bei Facebook mittlerweile aufweisen.

Den letzten verbliebenen Platz auf dem Treppchen sichert sich Horst Lichter. Er wurde vor allem durch die Sendung „Lafer! Lichter! Lecker!“ berühmt, in der er mit seinem kongenialen Partner Johann Lafer für kulinarische Köstlichkeiten und viel Amüsement sorgte. Mittlerweile ist er aber auch ein sehr gern gesehener Gast bei verschiedenen Rateshows oder an der Seite von Andrea Kiewel im “ZDF Fernsehgarten”.

Als beste Frau des Rankings liegt Cornelia Poletto auf dem zehnten Rang. Ihre Fanpage verzeichnet immerhin 12.146 Anhänger. Insgesamt erfreuen sich aber sämtliche Fernsehköche sehr großer Beliebtheit und ein Ende ist momentan nicht in Sicht. Insofern darf man gespannt sein, wie sich die „Machtverhältnisse“ unter Deutschlands TV-Kochgiganten bis zum nächsten Jahr verschieben werden.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE