Schlüpfriger PR-Gag wider Willen

strich

bumsmaeuschen Kopie

Man nimmt das, was da im SRF wohl versehentlich in der Sendung “Sport aktuell” passierte, mit reichlich Humor und freut sich mehr über die unverhoffte Aufmerksamkeit, als sich über diesen höchst amüsanten (ungewollten?) Fehler zu grämen.

Richtig so. Ich hätte als gehörloser Mensch, der auf die Untertitel (in diesem Fall die eines Softpornos) angewiesen ist, wohl nach kurzem Stutzen ähnlich gelacht, als norwegische Wintersportler sich im Schweizer Fernsehen plötzlich über den doch eher frivolen Teil ihres Lebens ausließen:

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE