Schlag auf Schlag bis zum Fest der Liebe

strich

Liebe Tippspiel-Freunde,

uns erwartet eine ereignisreiche Woche. Drei Spieltage warten durch die Englische Woche in den kommenden 9 Tagen noch auf uns. „9 Punkte in nur 9 Tagen? Das wär doch mal was“, denken sich abgesehen von den Bayern (für die wäre alles andere Grund für eine handfeste Krise) die übrigen Vereine.

Wertvolle Punkte, die vor allem natürlich den Klubs im Tabellenkeller ein besinnliches Weihnachtsfest bescheren würden. Denn so eng ging es lange nicht mehr zu in der Liga. Wenigstens etwas ist man geneigt zu sagen, nachdem der Rekordmeister nach nur 14 Spieltagen schon wieder der Konkurrenz enteilt ist.

RTL2

RTL2

Borussia Dortmund konnte zwar mal wieder einen Dreier einfahren, doch für die ganz vorderen Plätzen wird es diese Saison mit Sicherheit nicht mehr reichen. Ernsthaftester Verfolger ist zurzeit der VfL Wolfsburg, aber da fehlt neben der nötigen Qualität zusätzlich auch noch Konstanz, um dem FC Bayern tatsächlich noch gefährlich zu werden.

Ganz anders sieht es hingegen in unserer Tipprunde aus. Es hat nämlich einen erneuten Führungswechsel gegeben. Domikick hat sich mit sehr starken 27 Punkten den Platz an der Sonne von D3sp3rado zurückerobert. Dritter ist immer noch FG96 vor Taps und goldjunge. Allgemein war der 14. Spieltag extrem punktereich, doch die Krönung lieferte Serkaninho mit unfassbaren 32 Punkten!!! Herzlichen Glückwunsch!

Den aktuellen Spieltag eröffnen die TSG Hoffenheim und Eintracht Frankfurt. Ich wünsche allen Mitspielern ein glückliches Händchen bei der Tippabgabe und ein erholsames Wochenende!

Euer Pizzzarro

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE