Platonische Körper

strich

Hallo Zusammen, ich habe vor ein paar Wochen ausgerechnet auf Servus TV, dem Red Bull-Sender, einen Beitrag über die Wichtigkeit der Geometrie für das Entstehen der Welt gesehen (oder so ähnlich).
Habe natürlich nicht viel verstanden, aber dann ging es um die Platonischen Körper.
Davon hatte ich noch nie gehört.
Platonische Koerper im Bagno
Also bei Wikipedia gibt es die genaue Definition, aber ich fasse das mal zusammen:
Die Körper bestehen aus Flächen, bei denen die Kanten alle die gleiche Länge haben.
Alle Ecken haben die gleichen Flächen- und Kantenwinkel.
Alle Ecken haben denselben Abstand vom Mittelpunkt.
Und es gibt es noch weitere Kriterien …
Die Körper wurde schon in der Antike entdeckt und es gibt nur 5 Typen, nämlich:
Tetraeder, Hexaeder, Oktaeder, Dodekaeder und Ikosaeder.
Na, mir gefällt der Ikosaeder am Besten. Aber das soll jeder für sich entscheiden.

Und auch für die Platonischen Körper gilt, wie so oft: Muss man nicht wissen, schadet aber auch nicht …

Dies ist ein Gastbeitrag. Die Beiträge unserer Gäste sind uns heilig und werden niemals zensiert. Die Meinungen und Äußerungen müssen nicht immer mit denen der MMP Group GmbH übereinstimmen.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE