PET Flasche als Wunderwaffe

strich

“Andere Länder, andere Sitten.”. Was sich so leicht und locker daher sagt, stimmt in den meisten Fällen, und was viel toller ist: man lernt dabei noch eine ganze Menge!

Vergangene Woche verschlug es mich nach Österreich. Genauer gesagt ins Burgenland an den Neusiedler See. Was mir sofort auffiel waren die zahlreichen Plastikflaschen, die mit Wasser befüllt vor den Häusern platziert waren. Zunächst dachte ich an einen netten Service der Einheimischen für durstige Touristen, doch der Zweck ist ein ganz anderer. petflasche_body2.5007040

Die Bewohner wollen mit dieser Maßnahme die Kabel und Gummischlauch knabbernden Marder von ihren Fahrzeugen vertreiben. Ob die Tiere Angst vor ihrem eigenen Spiegelbild haben oder ob es einfach nur die Lichtreflektion ist, wird wohl bis zum ersten sprechenden Marder ungeklärt bleiben. Doch das ist den Burgenländern sicherlich auch ziemlich egal.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE