mafo.de: BrandFeel Mobilfunk-Anbieter

strich

Dieses Mal wurden im Marken-Ranking von Mafo.de dreizehn Mobilfunk-Anbieter in Bezug auf ihre Stärke und Marktposition untersucht. Dabei erklimmt Vodafone den Gipfel.

Vodafone: Das Erfolgsrezept des Mafo.de-Ranking-Siegers lautet: Eine fast hundertprozentige Bekanntheit, die – etwa bei Dynamik, Innovation, Modernität und Qualität – besten Image-Noten und eine starke Abgrenzungsfähigkeit.

ranking_mobilfunk_2014_BLOG

1&1 / O2: 1&1 ist bekannt, wirkt top attraktiv und wird als etwas Besonderes wahrgenommen. O2 verfügt über ein bis auf Marktführerschaft fast identisch gezeichnetes Markenbild. Die Marke wird allerdings in Punkto Qualität leicht besser bewertet als 1&1.

T (Telekom): Der Auftritt ist zweigeteilt: Bei Bekanntheit, Differenzierungsstärke, Marktführerschafft und Tradition ganz oben und bei Ehrlichkeit und Unkompliziertheit ganz unten.

Congstar: …ist zwar nicht so bekannt und traditionsreich wie die Konzern-Mutter T, heimst aber bei Modernität, Sympathie und Unkompliziertheit bessere Noten ein.

E-Plus / Fonic: Die Vorzüge von E-Plus sind die Bekanntheit. Bei Tradition erreicht die Marke Werte deutlich über Benchmark-Niveau. Ansonsten ist das Markenbild eher durchschnittlich. Fonic hat laut Ranking das zuvorderst bei Unkompliziertheit bessere Image, aber einen wenig aussagekräftigen Claim („Das ist die Wahrheit.“).

Base: …punktet vor allem beim Bekanntheitsgrad und offenbart zahlreiche Image-Schwächen.

Klarmobil / Mobilcom-Debitel: Das besonders bei Attraktivität magere Image versperrt Klarmobil den Weg nach oben. Der Claim („Günstig In Gut“) kann ebenfalls im Bereich Sympathie und Glaubwürdigkeit nicht überzeugen. Ähnliche Probleme hat Mobilcom-Debitel, das zudem bei der Passgenauigkeit des Slogans („Gemeinsam geht mehr“) patzt.

Callmobile / Simyo: Callmobile erscheint ehrlich und vertrauenswürdig. Allerdings die Bekanntheit die geringste im Feld. Simyo ist bekannter, quält sich aber mit den gerade bei Dynamik und Innovation schlechtesten Image-Noten durchs Ranking.

Simply: …überzeugt außer beim Claim („Simply und gut!“) in keinem Bereich. Dem Anbieter wird überdies noch eine geringe Einzigartigkeit attestiert, folgerichtig landet Simply auf dem letzten Platz.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE