mafo.de: BrandFeel Chips

strich

Nicht nur zur anstehenden WM wird gerne Salziges geknabbert. Die Hamburger Marktforscher von Mafo.de haben im aktuellen Marken-Ranking sieben Chips-Marken auf ihre Stärke und Marktposition hin getestet. Funny-frisch lautet auch dieses Jahr der fröhliche Sieger.

Funny-Frisch: Das besonders bei Attraktivität, Ehrlichkeit und Unkompliziertheit überragende Markenbild, eine sehr hohe Bekanntheit befördern die traditionsreiche Qualitätsmarke Funny-Frisch auf Platz eins.

ranking_chips_BLOG

Pringles: Bei Dynamik, Innovation und Modernität sticht Pringels selbst den Spitzenreiter im Mafo.de-Ranking aus. Ferner wirkt Pringles einzigartiger und besser als andere Chips-Marken.

Pom-Bär wirkt zwar sympathischer als die anderen Chips-Marken, offenbart aber auch große Defizite bei Dynamik und Natürlichkeit.

Crunchips: Der größte Pluspunkt von Lorenz ist der hohe Bekanntheitsgrad. Hingegen ist das Markenbild nur mäßig knackig, die Chips-Liebhaber scheinen an der Marke das Besondere zu vermissen.

Chio: Imagemäßig bewegt sich Chio fast durchweg auf solidem Benchmark-Level.

Naturals: …scheint seinem Namen alle Ehre zu machen – die Befragten sprechen der jungen Lorenz-Marke die meiste Natürlichkeit zu. Naturals mangelt es jedoch noch an Bekanntheit und Tradition.

Lay’s: Die unbekannteste Chips-Marke im Mafo.de-Ranking vermittelt gleichzeitig am wenigsten Einzigartigkeit sowie Attraktivität, Ehrlichkeit und Sympathie und landet auf dem letzten Platz.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE