Holland-Berti und Kloppe für Bobbele

strich

Liebe Tippexperten,

kaum zu glauben aber wahr: Der Hamburger SV ist auf der Suche nach einem neuen Trainer schon nach etwas mehr als einer Woche fündig geworden. Ich persönlich hätte ja nicht gedacht, dass sich überhaupt noch jemand erbarmt, unter dieser Ansammlung an Ahnungslosen Erfolgsverhinderern zu arbeiten. Aber Bert van Marwijk will sich nun also der Aufgabe stellen und aus dem aktuellen Chaos-Klub wieder eine Mannschaft formen, die internationalen Ansprüchen genügt.

marjwik_single

Für all diejenigen, die genau so wenig von Fußball verstehen wie der HSV-Vorstand. Van Marwijk war vor einigen Jahren mal Trainer bei Borussia Dortmund und musste nach 2 ½ mehr oder weniger erfolglosen Jahren seinen Platz räumen. Seit dieser Zeit wird er – BILD-Zeitung sei dank – von der treuen Leserschaft hauptsächlich liebevoll „Holland-Berti“ genannt. Fast so einfallsreich, wie gut.

Seinen bislang größten Erfolg erreichte er 2010 bei der Weltmeisterschaft als Nationaltrainer der Niederlande. Am Ende reicht es allerdings aufgrund der Nervenschwäche von Arjen Robben nur zum Vize hinter Spanien. Aber mit dem Vizemeistertitel würde man sich in Hamburg ja derzeit auch schon zufrieden geben.

Beim aktuellen Vize, Borussia Dortmund, ist auch schon wieder Feuer unterm Dach. Nachdem wir die Ausraster von Kloppo nicht weiter thematisieren wollen, hat sich nun aber erneut Robert Lewandowski aus der Deckung gewagt und stolz verkündet, dass er ab Januar endlich seinen Arbeitsvertrag beim FC Bayern unterschreiben darf. So sähen es die Statuten vor, weiß der Pole von seinen Beratern. Identifikation mit dem Verein sieht anders aus. Nun riecht es ganz stark nach Schlammschlacht und Pfiffen für den Rest der Saison.

bobbele_single

Einer der diese Woche wie ein Wahnsinniger mit Schlamm um sich schmeißt war früher der Held einer ganzen Nation: Boris Becker. Den ehemaligen Tennis-König scheinen nun allerdings Geldsorgen zu plagen, denn anders kann ich mir sein neues Buch nicht erklären. Nun ist sich die BILD ja nicht zu schade, diesen geistigen Müll auch noch EXKLUSIV vorab zu drucken. Demnach wurde Bobbele von seiner Ex-Frau Barbara geschlagen und seine Blitz-Verlobte Sandy Meyer-Wölden (bis vor kurzen mit Oliver Pocher verheiratet) hat ihn die ganze Zeit nur ausgenutzt und seine aktuelle Frau Lilly schüttet ihm gerne mal ihren Vodka ins Gesicht. Die Wollnys lassen grüßen. Da kommen einem doch fast die Tränen. Wenn es danach ginge, könnte Lothar Matthäus einen kompletten Buchband rausbringen. Aber den fragt ja keiner…noch nicht mal der HSV.

Die Frage, die sich uns diese Woche wieder stellt, ist die nach den richtigen Ergebnissen des Spieltags. Und da warten schon wieder einige heikle Aufgaben auf uns. Wie hat Dortmund das Remis in Nürnberg verkraftet? Wie groß ist die Verunsicherung bei den Schalkern nach der blamablen 0:4-Pleite gegen den FC Bayern? Kann Bayer Leverkusen mit einem Sieg gegen die auswärtsschwachen Hannoveraner am Spitzenduo dranbleiben? Wir dürfen gespannt sein…

Eröffnen wird den Spieltag heute schon der FC Augsburg gegen Borussia Mönchengladbach. Spielbeginn ist wieder 20:30 Uhr, die Tipps müssen 30 Minuten früher eingeloggt werden. Diese Woche gibt es eine zusätzliche Belohnung für den Tagessieger. MMP Services spendiert dem Gewinner des 7. Spieltags einen Amazon-Gutschein im Wert von 20,- €!

Den vergangenen Spieltag konnte SteveO für sich entscheiden. Und das obwohl er gegen seine siegreichen Werderaner getippt hat. Mit 26 Punkten hat es dann aber trotzdem für den Sieg gereicht. In Führung liegt nach wie vor Torde mit 127 Punkten. Auf den Plätzen folgen goldjunge und Bocki.

Ich wünsche allen Mitspielern ein glückliches Händchen und ein erholsames Wochenende!

Euer Pizzzarro

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE