Eine echte Hamburger Deern… 

strich

Heute vor – erstaunlicherweise schon – 10 Jahren verstarb “unsere” Walross-Dame Antje im Eismeer des Hamburger Tierparks Hagenbeck.

Man kann wohl behaupten, daß sie meine Generation durch die Kindheit begleitet hat: Ab von diversen Besuchen im Tierpark (ich hab sie noch live Mundharmonika blasen gehört!), wurde ihr Antlitz ins NDR-Logo übernommen, sie wurde Maskottchen des Senders und wohl jeder kennt die Antje-Einspieler in den Sendepausen, als der NDR noch werbefrei war.

Antje kam bereits als Baby (61kg) im November 1976 aus dem Nordpolarmeer über Moskau nach Hamburg, wurde stolze 27 Jahre alt (750kg) und gehörte damals zu den drei ältesten Walrössern der Welt.

Alles Grund genug, wie ich finde, sie noch einmal schnaufen und prusten zu lassen und sich vielleicht auch an die schöne Fernsehzeit ohne Werbeunterbrechungen zurückzuerinnern. (Seit 2004 kann man Antje übrigens im Zoologischen Museum von Hamburg besichtigen. Ich hör’ sie aber lieber schnaufen…)

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE