Ein Handy zum Behalten…

strich
Dave Haakens

Dave Haakens @ twitter – “trying to make the world better by making things..”

Dave Hakkens hat eine grandiose Idee um gegen unsere Wegwerfgesellschaft anzugehen. Leider befürchte ich, dass sich trotz Rohstoffmangel keine großen Firmen finden werden, die seine Idee gemeinsam – wie gewünscht – aufgreifen und umsetzen. Und gleichzeitig hoffe ich, daß ich mich da irre … 

Ich finde die Vorstellung eines selbst-zusammenstellbaren Mobiltelefons, bei dem man kaputte oder veraltete Komponenten austauschen kann, trotzdem grandios. Und die Mühe, die er sich gemacht hat, um seine Idee zu verbreiten und deren Umsetzung anzukurbeln, sehr bewundernswert.

Somit warte ich ziemlich gespannt auf den 29. Oktober!

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich
Ein Kommentar auf “Ein Handy zum Behalten…
  1. Profilbild von Britt Eggers Britt Eggers sagt:

    Und oh-wie-schön, da hat sich tatsächlich einer der “Großen” an Phonebloks herangetraut. Well done, Motorola (Google)!

    http://www.forbes.com/sites/parmyolson/2013/10/29/motorola-partners-with-viral-sensation-phonebloks-to-launch-a-modular-smartphone/




Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE