Ehrenmord

strich

Seit Jahren muss leider immer wieder in den Medien über sogenannte „Ehrenmorde“ berichtet werden. Dabei werden Mädchen und junge Frauen zumeist von ihren direkten männlichen Verwandten in eine Falle gelockt und dann ermordet. Das ist sicherlich ein widerlicher Mord, doch was ist daran „ehrenhaft“, die womöglich arglose Tochter oder Schwester in einer heimtückischen Aktion umzubringen?

ehrenmord

Dieses Handeln stellt also das Gegenteil von „Ehre“ dar und eigentlich ist die Wortzusammensetzung „Ehrenmord“ ein Paradoxon. Warum sollten wir nicht ein Wort finden, welches die widerliche Handlung prägnant, aber korrekt zusammenfasst, um so eine neue schlagworthaftige Wortnutzung in den Medien zu ermöglichen.

Vorschläge sind herzlich willkommen – hier zum Abschluss schon mal eine Anregung:

„ehrenMORD“ = (soll die Unbedeutenheit des Begriffs Ehre in diesem Zusammenhang zeichenmäßig darstellen).

Doch es gibt bestimmt bessere Alternativen…

Dies ist ein Gastbeitrag. Die Beiträge unserer Gäste sind uns heilig und werden niemals zensiert. Die Meinungen und Äußerungen müssen nicht immer mit denen der MMP|Group GmbH übereinstimmen.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE