Die Fans haben entschieden: Bitte ein Bit!

strich

Rankings über die Absatzzahlen der verschiedenen Biermarken gibt es schon länger. Doch dieser Sieg schmeckt besonders lecker. Die deutsche Biermarke mit den meisten Fans bei Facebook heißt Bitburger! Verkaufszahlen schön und gut, aber in den sozialen Netzwerken zeigt sich die wahre Verbundenheit zur Marke. Das beste Beispiel dafür ist Oettinger. Das Bier wird zwar deutschlandweit am meisten getrunken, doch Fans hat das Gebräu deswegen noch lange nicht. Das Ergebnis: letzter Platz!

Microsoft Word - moderatoren_gesamtstudie_final_neuB.doc

Sicherlich kommt es beim Facebook-Ranking auch darauf an, wie aktiv die Marke im Social Media Bereich ist. Doch es lässt definitiv Schlüsse zu, ob sich die Kundschaft auch öffentlich mit der Marke identifizieren möchte oder das Bier lieber im stillen Kämmerlein trinken möchte.

Bitburger also an der Spitze. Platz 2 geht aktuell an die Fanpage von Beck´s. Die Bremer haben allerdings ihre Facebook-Aktivitäten auf mehrere Länder und Sprachen ausgedehnt, so dass ihnen dadurch einige Fans für die rein deutsche Seite abhanden kommen. Den letzten Platz auf dem Treppchen sichert sich Warsteiner. Vor nicht allzu langer Zeit drohte der Marke der Absturz, doch durch die Erweiterung des Sortiments, spricht Warsteiner nun auch das jüngere Klientel an.

Die Hamburger Biermarke Astra ist eigentlich ein regionales Phänomen. Die einprägsame Plakatwerbung sowie die Nähe zum FC St. Pauli beschert dem Produkt aber eine große Fanbase und spült den Gerstensaft auf den vierten Platz. Bei anderen, vornehmlich regionalen, Marken wie Gaffel Kölsch, Erdinger oder Löwenbräu sieht es da schon deutlich anders aus und hat eine Platzierung im unteren Feld des Rankings zur Folge.

Website hundertprozent CO2 neutral mit Host Europestrich
strich



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Login
LETZTE KOMMENTARE